„Preach it, Baby!“ macht Sommerferien

Seit Ostern rennt die Zeit und ein Blogpost nach dem anderen ging hier online. Ich ließ euch an der Umsetzung meiner 14 Punkte für 2014 teilhaben, sinnierte über das Ende von Freundschaften und das Entstehen von Erinnerungen, schuf die neue Kategorie der „Rohdiamanten“ und verpasste darüber hinaus dieser Seite ein neues Layout. Dabei waren insbesondere der Mai und der Juni sehr blogintensive Monate.

Heute möchte ich mich darum in die Sommerferien verabschieden.

Ich wünsche allen alten und neuen Leserinnen und Lesern eine schöne Sommerzeit mit vielen erfreulichen Überraschungen und glücklichen Momenten!
Bleibt mir gesund & munter!

Mathilda

PS. Wer sicher gehen möchte, den nächsten Blogpost hier nicht zu verpassen, darf sich gerne noch schnell den Email- oder WordPress-Abonnenten anschließen oder via RSS abonnieren. (Bei Fragen hierzu: nicht zögern, melden!)

18 Gedanken zu „„Preach it, Baby!“ macht Sommerferien

  1. Pingback: Silvester | Preach it, Baby!

Platz für deinen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s