#3 Heiraten

AltarDas Ja-Wort
Ich sage Ja zu dir in guten wie auch in schlechten Zeiten.

Ich will dich lieben, achten und ehren und dir stets die Treue halten.
Meine eigene Kraft und Liebe haben ihre Grenzen.
Darum bitte ich Gott um seinen Schutz und Segen.
Jetzt und für immer.

Gäbe es nicht #3 auf meiner 14-Punkte-Liste, so würde ich diesen Beitrag wohl nicht schreiben. Natürlich ist Heiraten etwas Öffentliches, etwas, das alle Welt erfährt und das sich weder verheimlichen lässt noch verheimlicht werden will. Doch zugleich ist es etwas sehr Persönliches, einander das Ja-Wort zu geben.

Der Liebste und ich haben in diesem Sommer diesen Schritt getan und nach dem förmlichen Akt im Standesamt Gott um seinen Segen für unsere Ehe gebeten. Viele Monate der Vorbereitung fanden ihr Ziel und ihren Höhepunkt im Erleben eines Tages, unserer Hochzeit. Freunde und Familie waren von überall her gekommen, um diesen Tag mit uns zu feiern, Gott um seinen Segen für unsere Ehe zu bitten und uns ihre Glückwünsche und Gratulationen zu überbringen.

Das Fest – ein Freund beschrieb es mit den Worten „unkonventionell & unvergesslich“ – war anders als erwartet und w u n d e r s c h ö n. (Ich glaube, es ist unmöglich, sich diesen Tag im Voraus mit all den Gästen wirklich vorzustellen.)
Ich bin sehr dankbar für diesen Festtag, für Freunde & Familie und vor allem für meinen Mann.

Frisch verheiratete Grüße
Mathilda

9 Gedanken zu „#3 Heiraten

  1. Glückwünsche: dass es glückt, wünsche ich dir/ euch. Ich mein ja auch, Gott ist wichtig als Dritter im Bunde, Zweie alleine können es aus eigener Kraft nicht so weit bringen (vielleicht gerade noch bis hinter die nächste Straßenbiegung ;) ).. Alles Gute!

  2. Pingback: Was mir von 2014 in Erinnerung bleiben wird | Preach it, Baby!

Platz für deinen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s