Blog-Award #10: klang•log•buch

Der erste Beitrag im Klanglogbuch war, wenn man der URL glauben darf, wohl erst mit „Bullshit-Mate“ statt mit „London“ überschrieben. So stolperte Moritz im Februar 2015 ins Bloggerleben und erfreut mich seit einigen Monaten mit seinen Logbucheinträgen.

Kurze Beiträge wie dieser oder dieser weckten meine Aufmerksamkeit, lassen mich hinhören und aufatmen, greifen Worte und Gedanken aus dem Alltäglichen und geben sie mit soviel Zauber zurück, dass einem die Luft wegbleibt. Moritz postet kleine Beobachtungen, Lichtblicke in meinem Feedreader, der sonst häufig durch lange Textbeiträge gefüllt wird. Besonderen Zuspruch erhielt dieser lyrische Beitrag, wobei mir die Herbstworte auch sehr gut gefielen. Dazwischen gibt es Bilder von Natur: Klatschmohnkleckse auf einer Wiese. Ähren in der Sonne. Hagebutten und Herbstlaub.

Wer eine ähnliche Liebe zur Lyrik und zum Klang von Wörtern hat wie ich, dem kann ich das klang•log•buch nur wärmstens empfehlen.

Moritz, es ist schön, deine Beiträge lesen zu dürfen. Du bist eine Bereicherung für die Blogosphäre!

 

PS. An meine lieben Leser*innen: Ich habe gerade diverse Probleme mit WordPress, die sich auch auf die Darstellung des Blogthemes auswirken. Der Support ist kontaktiert und ich hoffe, dass schnell wieder alles beim Alten ist. Lasst euch also nicht irritieren und drückt mir die Daumen für eine unkomplizierte Lösung!

Ein Gedanke zu „Blog-Award #10: klang•log•buch

  1. In die Bogsphäre hineingerutscht ist wahrscheinlich richtig gesagt. Ermutigt hat mich jedenfalls mein Bruder, der auch so nebenher einen kleinen Blog betreibt.
    Mittlerweile macht es mir richtig Spass, auch weil man schnell Feedback bekommt und ich schon immer gern geschrieben habe.
    Ich habe mich über die Auszeichnung sehr gefreut.
    Viele Grüsse von der Schwäbischen Alb und ein schönes Wochenende. Moritz

Platz für deinen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s